Übung Jugendfeuerwehr

Datum: 5. April 2014 
Alarmzeit: 8:00 Uhr 
Art: Übung  
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug  


Einsatzbericht:

Zielgruppe

Wenn Du mindestens 14 Jahre alt bist und in Deiner Freizeit das Feuerwehrhandwerk – das Dir übrigens auch im Alltag nützt – erlernen möchtest, kommst Du bei uns voll auf die Rechnung! Das hier Erlernte dient Dir später beim Übertritt in die Feuerwehr als Basis.

Ziel

Wir wollen frühzeitig den Nachwuchs für unsere, auf freiwilliger Basis organisierte, Feuerwehr sicherstellen. Du lernst Dich in schwierigen Situationen und Notfällen richtig zu verhalten und die ersten Massnahmen zu treffen. Den bedeutungsvollen Beitrag der Feuerwehrorganisation im sozialen Bereich einer Gemeinschaft kennen.

Ausbildung

Die Gebäudeversicherung Kanton Zürich (GVZ), Kantonale Feuerwehr, organisiert Deine Feuerwehr-Ausbildung:

Feuerwehrgrundkurs

Während 5 Tagen wirst Du im Zivilschutzzentrum Andelfingen in die Grundkenntnisse der Feuerwehr eingeführt. Auch Sport und Spiel kommen nicht zu kurz. Du übernachtest mit Deinen Kolleginnen und Kollegen im Zivilschutzzentrum. Verschiedene Übungen in Deiner Gemeinde Nach dem Wochenkurs vertiefst Du das Gelernte in verschiedenen Übungen in Deiner Gemeinde und Deinem Bezirk.

Erster eintägiger Weiterbildungskurs

Im folgenden Jahr lernst Du im eintägigen Weiterbildungskurs neue Techniken. Auch das neu Gelernte vertiefst Du in Übungen in der Gemeinde und im Bezirk.

Zweiter eintägiger Weiterbildungskurs

Im nächsten Jahr folgt der zweite eintägige Weiterbildungskurs.Jetzt hast Du den Grundkurs für Feuerwehrsoldaten absolviert.Wenn Du den wöchigen Jugendfeuerwehrkurs, die beiden tägigen Weiterbildungskurse und die Übungen in der Gemeinde und im Bezirk absolviert hast, bist Du ausgebildete Feuerwehrfrau, ausgebildeter Feuerwehrmann. Dieses Programm entspricht nämlich dem Grundkurs für Feuerwehrsoldaten. Natürlich wird Deine Ausbildung zur Feuerwehrsoldatin, zum Feuerwehrsoldaten von der GVZ anerkannt. Die Aufnahme in die Ortsfeuerwehr ist dann Sache der Gemeinde.

Material

Die Einsatzbekleidung wird Dir von der GVZ für die Dauer des Dienstes in der Jugendfeuerwehr zur Verfügung gestellt.

Kosten

Deine Ausbildung kostet Dich nichts – die GVZ übernimmt die Kosten der von ihr organisierten Kurse.

Versicherung

Für die Dauer Deiner Feuerwehrausbildung wird die GVZ eine Zusatzversicherung abschliessen.

Quelle: https://jugendfeuerwehr-winterthur.ch